Gesundheitshaus
                   Bahnstadt
...Die mit den drei grünen Kreuzen
Zu unserem
SANIVITA Online Shop

Osteoporose, lassen Sie sich von uns beraten

Osteoporose ist eine in Deutschland weit verbreitete Krankheit. Man schätzt, dass hierzulande mehr als acht Millionen Menschen an Osteoporose erkrankt sind, etwa 80 Prozent davon sind Frauen.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat Osteoporose in die Liste der zehn weltweit bedeutendsten Krankheiten aufgenommen. Für die WHO waren dafür sowohl die Folgen der Krankheit für die Patienten als auch die hohen Behandlungskosten entscheidend.

Für Patienten mit einer Osteoporose-Erkrankung ist eine Therapie entscheidend, die die Gefahr von Brüchen vermindert und die Beweglichkeit nach Knochenbrüchen wiederherstellt oder bewahrt.

spinomed-blume

spinomed-stuhl

 

Osteoporose-Therapie – so können Rückenorthesen helfen

Der Patient legt die Rückenorthese (wie Spinomed) einfach wie einen Rucksack an und schließt sie vorne mit einem Klettverschluss. Das Gurtsystem und die Rückenschiene üben spürbare Zugkräfte am Rücken aus und erinnern den Patienten immer an die richtige Körperhaltung. Durch die Zugwirkung spannt sich die Rumpfmuskulatur an Rücken und Bauch reflexartig an (=Biofeedback). Die Rückenorthese stärkt die Muskeln und kann Schmerzen lindern. Schwankneigung und Sturzgefahr mit möglichen Folgefrakturen können gesenkt werden. Die muskelstärkende Wirkung von Spinomed und Spinomed active wurde in zwei klinischen, randomisierten Studien bestätigt.

Rezepte einlösen

Schicken Sie uns Ihr Hilfsmittelrezept bequem und kostenlos per Post

Ihr Rezept einlösen

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, rezeptpflichtige Ware bequem an Ihre Heimat- oder Wunschadresse zu liefern. Mit unseren zertifizierten Prozessen sorgen wir für eine qualitativ hochwertige Beratung, die schnelle Versorgung und einen guten Service während der gesamten Nutzungsdauer.

So geht es:

Am Besten Sie reichen Ihre ärztliche Verordnung direkt bei uns ein. Sie brauchen sich um nichts weiter zu kümmern. Wir werden uns unverzüglich mit Ihnen in Verbindung setzen und die Versorgungssituation mit Ihnen gemeinsam abstimmen.

Senden Sie ihr Rezept mit Ihrer Telefonnummer auf einem Begleitzettel per Post an

Gesundheitshaus Bahnstadt GmbH
Pfannenstiel 16
88214 Ravensburg
Nutzen Sie für den kostenlosen Versand unseren Gesundheitshaus Bahnstadt-Freiumschlag! Fordern Sie diesen bequem telefonisch oder per E-Mail bei uns an.

Tel. 0751-97712723
info@gesundheitshaus-bahnstadt.de

Alle Hilfsmittel sind grundsätzlich genehmigungspflichtig. Dies gilt auch dann, wenn das Hilfsmittel von Ihrer Ärztin oder Arzt verordnet wurde. Dies kann in einigen Fällen zu Verzögerungen führen. Wir werden Sie jedoch frühzeitig informieren, falls Sie hiervon betroffen sein sollten. Bitte geben Sie hierzu immer auch Ihre Telefonnummer mit an.